Top 1 Dating-App

Alle Erfahrungen, Testberichte und Bewertungen im Überblick.

skipped logo

Skipped ist eine Dating Plattform, wurde 2020 gegründet und ist über die Webseite und App kostenlos nutzbar. Die App ist im Play Store sowie auch im App Store erhältlich und wurde mit vielen tollen Funktionen ausgestattet, die einem suchenden erleichtern soll, eine gleichgesinnte Person zu finden. Der Start der App war im Oktober 2020 und die Mitgliederanzahl ist innerhalb weniger Monate rasant auf über 2 Million gestiegen. Das besondere an Skipped ist, dass man gleichgesinnte über die App, also am Smartphone suchen kann, oder altmodisch über den Webbrowser am Computer.

Skipped Startseite
5/5

Überblick:

Webseite: www.skipped.de
Mitglieder: 2.400.000 Mitglieder
Anteil: 57% Weiblich / 43% Männlich
Alter der Mitglieder: 18-55 Jahre

Warum ist Skipped Top 1 Dating-App?

Skipped ist eine erfolgreiche Dating-App, die schon seit dem ersten Starttag ihre Nutzer mit den Funktionen überzeugt hat. Die Dating-App ist sehr sauber und übersichtlich aufgebaut und verfügt über verschiedene Funktionen wie z.B. das Skipped-Game, Umgebungs-Suche, Liken, Chatten und kostenlos speziell in deinem Standort nach Singles suchen.

Skipped entwickelt sich gerade zu einer echten Dating-Community mit vielen gleichgesinnten Menschen, die man ganz leicht über sein Smartphone oder Computer kennenlernen und mit ihnen chatten kann. Hierbei ist es wichtig zu erwähnen, dass es einigen Mitgliedern nicht unbedingt um potenzielle Dates geht, sondern mehr um tolle Gespräche, Freunde kennenlernen, reines Chatten aber auch Beziehungen werden sehr oft gesucht, sowie Abenteuer Treffen.

Die Dating-App Skipped ist für jeden etwas, und bietet einfach vielfältige Möglichkeiten und tolle Funktionen, die andere Dating-App in den Schatten stellt.

Eine Account-Erstellung ist bei Skipped 100% kostenlos und dauert nur 2-3 Minuten.

skipped logo

Ablauf der Anmeldung und Profilgestaltung

Die Registrierung bei Skipped ist komplett kostenlos. Zu Beginn werden E-Mailadresse, Passwort und der Benutzername benötigt. Die Anmeldung ist unkompliziert und nimmt rund 3 Minuten in Anspruch. Dabei werden die Interessen durch Ankreuzen angegeben und ein kurzer Steckbrief bestehend aus Aussehen, Hobbies und den zuvor angegeben Interessen erstellt, der später für andere Skipped-Mitglieder einsehbar ist. Für Facebook- Nutzer ist die Anmeldung über den bestehenden Account eine weitere Option. Zum Abschluss können noch Profilbild und weitere Bilder hochgeladen werden. 

Die Anmeldung ist für jede Altersgruppe sehr leicht umsetzbar und nicht aufwendig!

Vorteile & Nachteile

Bekannte deutsche Dating-App

Hohe Mitgliederanzahl

Basis-Mitgliedschaft kostenlos mit eingeschränkten Funktionen

App für Android- und iOS-Geräte

 Einige wenige Fake-Profile

Überblick über das Angebot von Skipped

Wie schon zuvor erwähnt, ist die Mitgliederzahl bei Skipped innerhalb weniger Wochen rasant auf über 2 Millionen Mitglieder gestiegen. Hier sind die Frauen mit 57 Prozent etwas in der Überzahl. Dafür sind aber alle Altersgruppen vertreten, wobei die meisten Mitglieder zwischen 18 und 55 Jahren sind. Bei unserem Test haben wir außerdem festgestellt, dass wir nahezu nur freundliche Nachrichten von Mitgliedern erhalten haben. Hier reicht ein aussagekräftiges Profil und schon finden sich im Nachrichteneingang nette Flirts. Dementsprechend gut sind also auch die Erfolgsaussichten. Vor allem Singles aus Großstädten haben hier sehr gute Chance. Aber auch Singles aus ländlichen Gegenden werden hier fündig.

Das Niveau der Mitglieder ist wirklich angenehm und da die Kommunikation mit Kosten verbunden ist, werden Singles, die es nicht ganz so ernst meinen schnell ausgefiltert. Respektlose oder unpassende Nachrichten haben wir während unserer Testphase nicht erhalten.

Was uns auch sehr gut gefallen hat, ist, dass Skipped tolle Single Events in der Zukunft geplant hat. Die Teilnehme an den Partys ist in der Regel kostenlos. Mitglieder müssen sich lediglich für das Single-Event anmelden.

Darüber hinaus nimmt Skipped auch das Themen Sicherheit und Qualität sehr ernst. Jedes neues Profil wird durch die Skipped-Mitarbeiter genauestens geprüft und erst danach freigeschaltet. Zudem können unangenehme Mitglieder auch bei Skipped gemeldet werden. Unzulässige Profile werden von Skipped sofort gelöscht.

Kontakt und Hilfe

Den Kundenservice von Skipped können Mitglieder sofort kontaktieren, sobald sie sich registriert haben. Daneben bietet Skipped auch noch eine umfangreiche Online-Hilfe an. Interessant sind auch die veröffentlichten Erfolgsgeschichten auf der Webseite von Skipped sowie der Blog, in dem es immer mal wieder lesenswerte Artikel gibt.

Mobile Nutzung des Angebotes

Mitglieder können Skipped auch auf ihrem Smartphone oder Tablet nutzen. Hierzu bietet Skipped eine App für Android- und iOS-Geräte an, die von der Webseite heruntergeladen und auf dem mobilen Geräte installiert werden kann. Genau wie die Desktop-Version lässt sich auch die App einfach bedienen. Die App funktioniert einwandfrei und wird immer mit neuen Updates auf dem neuesten Stand gebracht.

Wie viel kostet die Nutzung von Skipped ?

Jeder kann sich zunächst kostenlos bei Skipped registrieren und sich in Ruhe umsehen sowie die Dating-App kennenlernen. Zudem können auch Suchanfragen gestartet werden, um zu prüfen, ob es interessante Mitglieder gibt. Mehr Funktionen und insbesondere die Möglichkeit, mit anderen Mitgliedern in Kontakt zu treten, gibt es jedoch erst, wenn eine Premium-Mitgliedschaft abgeschlossen wird. Diese beinhaltet folgende Features:

  • Nachrichten lesen, senden und beantworten
  • Chatten
  • Abspeichern der Suchkriterien sowie Suchergebnisse zusenden lassen
  • Sehen, wer das Profil besucht hat
  • Profile mit allen Fotos ansehen
  • Mitglieder ausblenden, die nicht interessant sind
  • Nutzung der Detailsuche und der Regionalsuche
  • Nutzung der Skipped.de-Webseite ohne Werbung

Die kostenpflichtigen Coin-Pakete variieren je nachdem, wie viel Nachrichten gesendet werden:
85 Coins – 14,99 €
200 Coins – 34,99 €
600 Coins – 89,99 €

Fazit

Skipped gehört zu den bekanntesten und auch beliebtesten Dating-Portale & Dating-Apps in Deutschland. Das bestätigt auch die enorm hohe Mitgliederzahl von über 2.4 Millionen Mitgliedern in kurzer Zeit. Wer nach einer festen Partnerschaft oder nach neuem Abenteuer sucht, wird hier auf jeden Fall fündig. Die Erfolgschancen sind im Vergleich zu anderen Singlebörsen sehr hoch. Der Test hat außerdem gezeigt, dass Skipped sehr seriös ist und dass Mitglieder hier keine Bedenken haben müssen. Besonders gut hat uns gefallen, dass Skipped jedes Profil ganz genau prüft, sodass es nahezu keine Fake-Profile gibt. Darüber hinaus konnten wir feststellen, dass die Bedienung, die Navigation als auch die Profilerstellung sehr leicht sind und dass sich auch neue Mitglieder hier schnell zurechtfinden. Alles in allem kann also gesagt werden, dass Skipped ein sehr empfehlenswerter Anbieter ist.

pfeil runter

FAQ zu Skipped

Skipped ist eine Dating-App, die den Ansprüchen ihrer Mitglieder entsprechen möchte. Mit einem brandneuem, schlichten und intuitiven Design möchte Skipped ihre Mitglieder dabei unterstützen, den Traumpartner zu finden. Skipped ist durch die Webseite und mit der App nutzbar.

Skipped funktioniert im Prinzip sehr einfach. Durch das Switchen erhält man Kontaktvorschläge die man mit einem Like markieren kann. Der gegenüber erhält eine Mittelung darüber und kann zurück liken oder eine Nachricht senden. Man kann auch die Suchfunktion benutzen und Singles aus der Umgebung finden und eine Nachricht senden. Das Vermittlungsprinzip funkioniert bei Skipped sehr gut.

Skipped ist im März 2020 online gegangen. Im Januar 2021 hat Skipped ein komplett neues Design erhalten und ein Update der App, welches viele Vorteile für die Mitglieder hatte.

Skipped wurde von vielen Anbietern getestet und als beste Dating-App für 2021 empfohlen.

Skipped wird von einer deutschen Firma geführt und ist eingetragen im Handelsregister. Es kann nicht außergewöhnliches ermittelt werden.

Skipped unterscheidet sich mit einigen wichtigen Funktionen zu anderen Dating-Apps. Warum Skipped so erfolgreich ist findest du hier zu lesen.

Die Preise sind für beide Geschlechter bei Skipped gleich.

Du hast die Möglichkeit anonym per PaySaveCard zu zahlen, per Telefon, Sofort-Überweisung, Paypal und Kreditkarte. Alle gängigen Anbieter werden bei Skipped unterstützt.

Die Registrierung ist komplett kostenlos und in 2-3 Minuten erledigt. Um ohne Grenzen Nachrichten mit anderen Mitgliedern auszutauschen, muss man ein Coin Paket buchen.

Mitgliederschaften werden bei Skipped nicht direkt angeboten. Skipped bietet keine Abos oder Mitgliedschaften an, sondern Coin Pakete in verschiedenen Größen.

Die Prüfung der Bilder dauert in der Regel nicht länger als 24 Stunden. Meistens sind die Bilder schon nach wenigen Stunden freigeschaltet.

Deutsche Porno Videos Gratis Porno Kostenlose Pornos Einfach Porno Pornhub Sexvideos Nacktvideos HD Porno Redtube Sextreffen Sex Chat Erotik Chat Transen Chat Gay Chat SM Chat TXXX xHamster XNXX xVideos Youporn Teen Porno Onlyfans Videos